Das Schnelltestzentrum Augustusburg wird voraussichtlich ab Dienstag offiziell seinen Betrieb aufnehmen. Der exakte Start wird am Montag bekannt gegeben, denn noch ist keine Zertifizierung erfolgt. Wir gehen davon aus, dass diese kurzfristig erteilt wird und wir am Dienstag starten können.

Morgen veröffentliche wir einen Anmeldelink und eine Telefonnummer, über die man sich im Testzenter anmelden kann. Ohne eine solche Anmeldung ist das Testen dort nicht möglich! Bis zum kommenden Freitag können Sie nach der Registrierung OHNE vorherigege Terminvereinbarung zum Test fahren oder gehen. Ab Freitag wird dies dann über das gesamte Wochenende und die anschließenden Ferien nur nach Terminvereinbarung möglich sein. (Digital oder telefonisch) Dies ist notwendig, da wir hier mit einem erhöhten Besucheraufkommen rechnen und wir lange Warteschlangen vor Ort vermeiden wollen.

Informationen zur Anmeldung etc. werden am Sonntagabend, 20 Uhr auf dieser Seite veröffentlicht. Hier finden Sie dann auch einen Link für die Anmeldung im Testzentrum und ein Erklärvideo, wie das Prozedere gestaltet ist. Ich freue mich sehr, dass wir nunmehr vorweg gehen und einen großen Schritt in Richtung Normalität tun. Natürlich ist das noch immer eingeschränkt und unterliegt diesen Restriktionen. Dennoch ist es ein Anfang.

Nach einem negativen Test im Testzentrum ist der Anmeldepass, den sie bei der Impfanmeldung zugesandt bekommen zugleich auch die Eintrittskarte für die Gastronomie und auch das Schloss. Wobei bei letzterem natürlich noch ein richtiges Ticket gelöst werden muss 😉 Drei Tage lang bleibt das eTicket gültig. Es kann durch einen weiteren Test in unserem Testzentrum dann erneut für drei Tage freigeschaltet werden.

Wer die Öffnungen im Rahmen des COVID_EX-Projektes in Augustusburg genießen möchte, muss sich zwingend in unserem System registrieren. Dies wird wie gesagt ab morgen Abend digital und ab Dienstag dann telefonisch möglich sein.

Es müssen alle Besucher im System registriert und getestet sein. Eine Sonderbehandlung von Geimpften ist nicht möglich. Solange dies offiziell nicht entschieden ist, können auch wir Geimpfte nicht privilegiert behandeln. Wir bitten hierfür um Verständnis. Auch eine bereits durchlittene COVID19-Erkrankung befreit nicht von der Testpflicht.

Sollrten Sie sich nicht registrieren und testen wollen, dürfen Sie gerne dennoch unsere Stadt besuchen. haben Sie aber Verständnis dafür, dass Sie dann keine Plätze in der Gastronomie buchen können. To Go Angebote bleiben natürlich dennoch auch für Sie offen.

Anmeldungen sind ab jetzt möglich. Bitte klicken Sie hier!

.