Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Sonderausstellung „Vergessene Produkte sächsischer Fahrzeughersteller“

4.Juni, 9:30 - 18:00

| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 9:30 Uhr beginnt und bis zum 1.November 2020 wiederholt wird.

Zum Jahr der Industriekultur beteiligt sich das Motorradmuseum auf Schloss Augustusburg mit einer kleinen Sonderschau. Passend zur Dauerausstellung werden in zwei weiteren Räumen sächsische Fahrzeughersteller thematisiert, jedoch mit einer Besonderheit: Sind Firmen wie Wanderer, DKW, Barkas und MZ vor allem für ihre berühmten Automobile bzw. Motorräder bekannt, gibt es doch eine Reihe an Erzeugnissen dieser Firmen, die leicht in Vergessenheit geraten. Unter dem Titel „Vergessene Produkte sächsischer Fahrzeughersteller“ werden hier einige nicht-typische Produkte dieser Fahrzeughersteller unter die Lupe genommen und näher vorgestellt. Egal ob Kühlschrank, Durchforstungsgerät oder Schreibmaschine – hier wird so manche Überraschung zu sehen sein. Die Ausstellung ist bis zum 11. April 2021 täglich zu sehen. Sie ist im Eintritt für das Motorradmuseum inbegriffen!

Bitte beachten Sie die Hinweise zu den aktuellen Regelungen, die es bei einem Besuch zu beachten gilt. Um Wartezeiten zu vermeiden, können Sie sich vorab online ein Zeitticket kaufen.

Öffnungszeiten:
April-Oktober 9.30-18.00 Uhr / November-März 10-17 Uhr /

07.12. + 24.12. geschlossen
30.12. geöffnet
31.12. bis 14 Uhr geöffnet
01.01. ab 11 Uhr geöffnet

Details

Datum:
4.Juni
Zeit:
9:30 - 18:00
Veranstaltungskategorien:
, , ,
Veranstaltung-Tags:
, , , , , ,

Veranstalter

Schloss Augustusburg
Telefon:
037291-3800
E-Mail:
service@die-sehenswerten-drei.de
Website:
www.die-sehenswerten-drei.de

Veranstaltungsort

Schloss Augustusburg
Augustusburg, 09573 + Google Karte anzeigen
Telefon:
037291-3800
Website:
www.die-sehenswerten-drei.de