Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Sinfoniekonzert „Durch die Nacht zum Licht“

9.September 2018, 17:00

8€ – 10€

Beethovens „Fünfte“: 
Geprägt von seiner zunehmenden Taubheit steht die 5. Sinfonie Ludwig van Beethovens wie kaum ein anderes Werk für den Umgang mit dem eigenen Schicksal. Das berühmte „Ta-ta-ta-taa“ eröffnet einen Kampf ums eigene Sein, ein Gefecht zwischen Resignation und Hoffnung, einen Dialog von düsterer Nacht und hellem Tag.
Pascal Kaufmann wird
dabei als Dirigent das eigens für dieses Projekt zusammengestellte Sinfonieorchester leiten. Sein Bruder Markus Kaufmann wird in Franz Liszts „Totentanz“ als Pianist in Erscheinung treten.

Programm: 

Franz Liszt:  „Totentanz“  für Klavier & Orchester,
Franz Liszt:  „Die Wasserspiele der Villa d’Este“  für Klavier solo,
Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. V c-Moll

Mitwirkende: 

Markus Kaufmann (Klavier),
Orchester mit jungen Musikern aus Sachsen und Sachsen-Anhalt,
Pascal Kaufmann (Leitung)

Tickets: 

15,- Euro / 12,- Euro (ermäßigt für Schüler, Studenten, Schwerbeschädigte) an der Abendkasse.

Details

Datum:
9.September 2018
Zeit:
17:00
Eintritt:
8€ – 10€
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstalter

Ev.-Luth. Kirchgemeinde
Telefon:
037291 20429
E-Mail:
kaufmann(at)augustusburger-musiksommer.de
Website:
www.augustusburger-musiksommer.de

Veranstaltungsort

Stadtkirche St. Petri
Kirchplatz
Augustusburg, 09573 Deutschland
+ Google Karte anzeigen