Natur erleben mit Naturwärts

Kategorie:

Beschreibung

Unser Partner „Naturwärts“
Michael Schubert ist ausgebildeter Wildnis- und Überlebenstrainer und hat umfangreiche Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, z.B. im Rahmen von Schulprojekten.
Mit seinen Angeboten bringt er seinen großen und kleinen Teilnehmern die Natur wieder ein großes Stück näher – eine große Bereicherung in einer immer künstlicher und virtueller werdenden Welt. (Mehr zum Naturwärts-Team unter www.naturwaerts.com)

Wählen Sie eins der folgenden Angebote:

Angebot 1: Natur- und Wildnis Abenteuer – Grundlagen zum Leben in freier Natur

  • Wie verhält man sich richtig bei einem Gewitter?
  • Wo und wie finde ich Wasser und Nahrung?
  • Wie kann ich mich im Wald orientieren.
  • Was sind Heilpflanzen? Welche Pflanzen sind essbar?
  • Was ist Outdoor-Erste Hilfe?
    Viele Fragen, nach der Wanderung kennt Ihr die Antworten! Michael Schubert ist Experte in Überlebenstechniken und kann Euch einiges an Tricks verraten. Er zeigt Euch, wie man richtig und sicher ein Feuer macht. Er weiß, wie man sich mit der Uhr und den Sternen orientiert und wie man sich einen Kompass baut. Mit solchen Fähigkeiten seid Ihr schon gut gerüstet, nicht nur um in der Wildnis zu bestehen, sondern auch um Notsituationen in freier Natur zu meistern.
    Im Wald werdet Ihr gemeinsam Zundermaterial suchen und mit einem Stein und Stahl ein Feuer entzünden. Es gibt Kräuter, die so manches Wehwehchen heilen oder vorbeugen. Bei diesem Natur- und Wildnisabenteuer erfahrt Ihr genau solche Dinge und könnt sie einfach mal ausprobieren.
  • Geeignet für Kinder zwischen 6 und 16 Jahren
  • Dauer: ca. 3 Stunden 
  • ab 20 Personen (oder Gruppenfestpreis)
  • Pro 10 Teilnehmer wird ein Betreuer benötigt, der natürlich kostenfrei dabei ist.


Angebot 2: „Bachforscher“ – das Spiel mit dem Element Wasser

Was gibt es am Bach zu entdecken? Wie kleine Umweltdetektive werdet Ihr es herausfinden. Bachforscher sind mit einer umfangreichen Forscherausrüstung ausgestattet. Mit Mikroskop, Lupe, Sieb, Pinsel und anderen kleinen Hilfsmitteln untersucht Ihr vorsichtig die geborgenen Bachlebewesen. Mit Euren Händen, Füßen und Ellenbogen werdet Ihr die Wassertemperatur schätzen und anschließend mit einem Thermometer den tatsächlichen Wert ermitteln.
Mit gebastelten Papierfaltbooten werden die Bachforscher die Fließgeschwindigkeit bestimmen.
Die Bachforscher bekommen verschiedene Aufgaben, die sie in Versuchen gemeinsam lösen müssen:

  • Wie kann man eine Wasserreinigungsanlage selbst bauen (mit Sand und Kies)
  • Dreck reinigt das Wasser? (mit Kohletabletten Tintenwasser reinigen)
  • Salz auf Eis (Wie reagiert ein Eiswürfel auf Salz?)
  • Der wackelige Wasserberg (Wie viele Tropfen passen auf eine Münze?)
  • Welche Tiere und Pflanzen leben am Wasser?
    Blühpflanzen, Bäume, Sträucher und Gräser, Libellen, Frösche und Kleinstlebewesen wie Fliegenlarven, Bachflohkrebse, Strudelwürmer
  • Was ist Grundwasser?
  • Was ist Oberflächenspannung? Kann eine Nadel schwimmen?

Nach der Auswertung der gesammelten Ergebnisse gibt es für jeden Bachforscher ein Bach-Forscherdiplom.

  • Geeignet für Kinder zwischen 7 und 13 Jahren
  • Dauer: ca. 3 Stunden                                   
  • ab 20 Personen (oder Gruppenfestpreis)


Angebot 3: Wasserkraft – ein Wasserrad selber bauen

Wasser ist eines der Elemente, welches die meiste Anziehungskraft hat. Hier baut sich nach Anleitung jeder Teilnehmer sein eigenes kleines Wasserrad. Erst wenn ein kleiner Damm gebaut ist, können die Teilnehmer ihr Rad testen. Selbstverständlich könnt Ihr es dann auch mit nach Hause nehmen.
Arbeitsmaterial und Werkzeug stellt das Team von Naturwärts zur Verfügung.

  • geeignet für Kinder zwischen 7 und 9 Jahren 
  • Dauer: ca. 3 Stunden
  • ab 20 Personen oder Gruppenfestpreis
    3 Aufsichtspersonen kostenfrei dabei


Angebot 4: GPS Schatzsuche / Geocaching
Um Augustusburg sind verschiedene Schatzpunkte verteilt, die entdeckt werden möchten. An jedem Schatzpunkt ist eine Aufgabe zu lösen, welche je nach Schwierigkeitsgrad beim richtigen Lösen mit Punkten belohnt wird.
Zur Ausstattung gehört ein vorprogrammiertes GPS-Gerät, die Schatzkarte, Zettel und Stift.(3-5 Personen pro Geocaching-Set und Lösen der Aufgaben im Team)
Ein Grundlagenkurs zur Erklärung des GPS-Gerätes und zum Umgang mit der Schatzkarte sowie der Bedienungsanleitung gehört natürlich dazu. Die Lösungen gibt es im sicher verschlossenen Briefkuvert.
Geeignet ist das Geocaching für Jedermann. GPS Schatzsuche ist eine Outdooraktivität für jede Jahreszeit.

  • geeignet ab 10 Jahre
  • 3-5 Personen pro Team
  • Dauer: ca. 5 Stunden


Angebot 5: Bogenschießen

Bei diesem Aktivangebot kann sich jeder ausprobieren und es bietet sich natürlich ein abwechslungsreicher und spannender Wettkampf an. Der Bogenschießstand ist so aufgebaut, dass keine fremden Personen in die Schussbahn laufen können. Naturwärts stellt die Bögen, Unterarmschutz, Scheiben, Fangnetz und Pfeile zur Verfügung. Zudem erhalten Sie eine umfangreiche Einweisung. Aller 10 Kinder ist ein volljähriger Betreuer zwingend erforderlich.

  • geeignet ab 7 Jahre
  • Dauer: ca. 2-3 Stunden
  • ab 20 Personen (oder Gruppenfestpreis)

 

Ein Hinweis zu allen Outdoorangeboten:
Bitte weisen Sie die Kinder bzw. deren Eltern ausdrücklich darauf hin, dass sie an diesen Outdoorerlebnissen in entsprechender Kleidung teilnehmen – also bitte die guten Hosen und Jacken im Schrank lassen, wetterfeste Kleidung und Schuhe angezogen und los geht es! Insbesondere bei den Angeboten am Wasser empfiehlt es sich, Wechselsocken und Schuhe im Gepäck zu haben. Auch etwas zu trinken sollte im Rucksack nicht fehlen.

Ab der 3.- 4. Klasse kann bei Erlaubnis der Lehrer bzw. Eltern ein Taschenmesser mitgebracht werden. Sie kennen Ihre Kinder am besten und können darüber entscheiden.

Weitere Angebote z.B.:

  • Floßbau
  • Geführte Bootstouren/ Paddel- ABC
  • Waldspiele/ Lagerfeuer
  • Projekttage aus dem Natur- und erlebnispädagogischen Bereich
  • Feuerzeltverleih/ Wildnisküche
  • Im Winter: Iglubauworkshops / Wintersurvival / Schneeschuhwanderungen

Buchung im Rahmen Ihrer Klassenfahrt über die Touristinformation Augustusburg,
Anfragen an doreen.fiebig@augustusburg.de oder unter Tel. 037291-39550

 

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.