Naturmarkt in der Altstadt

Altstadt Augustusburg Markt, Augustusburg

Einladung zum 2. Naturmarkt in der historischen Altstadt von Augustusburg. Handgemachte Produkte wie Fruchtaufstriche, Öle, Senf, Likör, Kräutererzeugnisse, Ziegenmilchprodukte, Gewürzsträuße, Kartoffeln und Kürbisse, Honig, Korb-, Holz- und Keramikwaren, Schaffelle sowie Umwelt- und Naturprodukte für Haus, Hof und Garten werden angeboten. Um 11.00 Uhr begrüßt Sie die Kurfürstin "höchstpersönlich“. Um 10.00 Uhr und um 14.00 Uhr […]

„Das purpurrote Segel“

Stadthaus Augustusburg Schloßstraße 1, Augustusburg

Eine wunderbare Geschichte über die Macht des Wünschens nach einem Märchen von Alexander Grin. Ein leidenschaftliches Plädoyer für das Anderssein, die richtige Geschichte für Sternschnuppenschauer, Mondsüchtige und andere Träumer…Eine märchenhaft musikalische Lesung mit Bernd Pakosch als Erzähler, Sänger und Gitarrist und Christian Mögel am Klavier. Eintritt 15,- € p.P., Kartenvorverkauf in der Touristinformation, Schloßstraße 1, […]

Korrosionsbeständigkeit – WIRD VERSCHOBEN

ETWAS 2 Untere Schloßstraße 3, Augustusburg

Die geplante Veranstaltung wird auf 2021 verschoben. Nähere Infos dazu gibt es baldmöglich hier und unter augustusburg.blog  Kurzlesung aus Kürzungen von Hanne Römer / aufzeichnensysteme. "die kleine tür der ungetrübten begegnung" ..  Ein Projekt der KünstlerInnen aus dem Lehngericht

life in Augustusburg live – Werkshow der Residenzkünstler*innen

Lehngericht Markt 14, Augustusburg, Sachsen

Die Residenzkünstler*innen Margarete, Hanne und Konrad nehmen Abschied von Augustusburg. Im September 2020 hier angekommen, mussten sie schon sehr kreativ sein, um nach außen zu wirken. Mit den Radiosendungen und den beiden Schaufenstern in der historischen Altstadt haben sie neue Formate geschaffen und sind trotz aller Auflagen und Einschränkungen sicht- und hörbar geworden. Wir hoffen, […]

Buchlesung „In Annas Gärten“

"Neue Wirtschaft" im Lehngericht Markt 14, Augustusburg

Der Autor des Buches „In Annas Gärten“ Reinhold Lindner wird persönlich aus seinem Buch lesen. Der Eintritt ist frei. Das Buch kann direkt vor Ort vom Autor handsigniert erworben werden. Die Lesung lässt sich wunderbar mit einem Besuch auf dem 4. Augustusburger Naturmarkt verbinden.