Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kino & Debatte im Lehngericht: „ZUSTAND UND GELÄNDE von Ute Adamczewski

3.September, 20:00 - 22:00

5€

Am Freitag, 3.9.2021 um 20:00 Uhr wird im Saal des LEHNGERICHTES Augustusburg der derzeit in den Kinos anlaufende Film „ZUSTAND UND GELÄNDE von Ute Adamczewski gezeigt. Hier ist der TRAILER zu sehen.  Der Spiegel schreibt über den, unter anderem mit der Goldenen Taube ausgezeichneten Film: „Eine extrem präzise Montage von aktuellem Bildmaterial und archivierten Schriftstücken.“ und critic.de: „Lange blickt die Kamera in ZUSTAND UND GELÄNDE auf das Gebäude, geduldig, fordernd, als taste sie es nach Spuren ab, als wolle sie das Haus in seine Einzelteile zerlegen. (…) Im Schauen klappen sich die Bilder auseinander, spalten sich immer mehr auf. Unaufhaltsam lassen sich in ihnen neue Dinge finden, an denen der Blick haften bleibt.“ In dem Kinofilm geht es um die frühen Konzentrationslager Sachsens. Im Anschluss an den Film wird ein Gespräch mit der Regisseurin des Films Ute Adamczewski, dem Historiker Dietmar Wendler und Felix Forsbach stattfinden.

 

Details

Datum:
3.September
Zeit:
20:00 - 22:00
Eintritt:
5€
Veranstaltungskategorien:
, , , ,

Veranstaltungsort

Lehngericht Augustusburg
Markt 14
Augustusburg, Sachsen 09573 Deutschland

Veranstalter

auf weiter flur e.V.
E-Mail:
info@augustusburg.blog
Veranstalter-Website anzeigen

Karten

Die unten stehende Nummer beinhaltet Karten für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Karten kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Kartenanzahl verändert werden.
Karten sind nicht länger verfügbar