Der Sachsenforst gibt bekannt, dass im Zeitraum Januar/Februar Holzerntemaßnahmen im Waldgebiet zwischen Augustusburg und Hennersdorf durchgeführt werden und das Waldgebiet mit den Wanderwegen um den Hennersdorfer Knochen gesperrt sein wird. „Die Waldbesucher werden um Aufmerksamkeit und Rücksichtnahme gebeten.  Bereiche, in denen Holzeinschlagsarbeiten stattfinden, sind gesperrt und dürfen insbesondere aus Sicherheitsgründen nicht betreten werden. Es besteht Lebensgefahr.

Zudem wird darauf hingewiesen, dass die Straße K 7754 zwischen Augustusburg und Hennersdorf vom 24.01. bis 28.01.2022 gesperrt sein wird.

Weitere Informationen erhalten Sie unter unter www.sachsenforst.de